Schweißtechnik

Schweißtechnik – Übersicht

AWS Schweißsysteme mit AC, DC und zum Plasmaschweißen

Mit diesen Schweißsystemen für die Automatisation ist es gelungen, hervorragende Schweißstromquellen mit einem Host Rechner zu kombinieren und somit ein vom Kunden selbst konfigurierbares Schweißsystem zu entwickeln, welches den höchsten Ansprüchen an Präzision und Reproduzierbarkeit gerecht wird.

Durch das integrierte Diagnosesystem können vor Ort mögliche Fehler vom Kunden diagnostiziert und behoben werden.
Diese Schweißsysteme sind zum Schweißen mit AC, mit DC und zum Plasmaschweißen erhältlich.
mehrdazu

P_S_AWS

MIG / MAG Schweißsysteme

Die Transistor-Invertersysteme mit neuester Technologie kommen aus dem Hause OELMAIER. Diese Systeme mit hervorragender Leistungen sind besonders für WIG-, Elektroden- und MIG/MAG-Anwendungen geeignet

mehrdazu

MIG / MAG Steuerungen

Für das MIG/MAG Schweißen bietet die OELMAIER Industrieelektronik GmbH & Co. KG verschiedene Steuerungen an.

Je nach Wunsch reicht das Spektrum von der einfachen Steuerung MS 20-2 zur Regelung des Drahtvorschubes mit 2 Takt bis hin zur komfortablen Steuerung MSE2. Diese Steuerung beinhaltet 2 Takt und 4 Takt und hat Programmspeicher für den Synergiebetrieb

mehrdazu

MMA-Inverter Schweißsysteme

Diese Invertersyteme wurden speziell für große Leistungen zum Verschweißen von umhüllten Elektroden und den Einsatz unter WIG konzipiert. Durch die hohe Stromstärke verbunden mit der hohen Einschalt- dauer sind diese Inverter für stark beanspruchte Einsätze in der Industrie vorgesehen.

Geringes Gewicht, große Ausgangsleistung und hohe Zuverlässigkeit zeichnen diese Systeme aus. Besonders der INV 350 MMA besticht durch den hohen Systemwirkungsgrad von über 90% und dem „powersafe“ Modus bei MMA mit einem Standby Leistungsverbrauch unter 18 W.

mehrdazu

Plasmacut

Die primärgetakteten Invertersysteme stellen speziell für das Plasmaschneiden optimierte Stromquellen mit entsprechend hoher Ausgangsspannung dar.

Gegenüber heute teilweise noch auf dem Markt befindlichen Plasmaschneidstromquellen mit „Streukerntrafo“ oder den bereits wesentlich moderneren „Thyristorsystemen“, bietet dieses Invertersystem hervorragende Schneideigenschaften bei geringem Systemgewicht und niedrigen Netzbelastungen.

mehrdazu

Plasma Inverter Schweißsysteme

Durch die Kombination der Leistungssysteme bis 500 A mit der Pilotstromquelle 5-10A als Bausatz, ist es möglich, Plasmastromquellen von 200 bis 500 A zu bauen. Durch die hervorragenden Zündeigenschaften des Pilotlichtbogens ist eine sichere Zündung für jeden Brenner gewährleistet. Durch die Leerlaufspannung unter 113 V, darf das System auch unter erhöhter elektrischer Gefährdung eingesetzt werden. Optional liefern wir auch ein Bedienteil für die Pilotstromquelle, sowie eine Impulssperrdrossel für 10 A und das zugehörige Zündgerät.

mehrdazu

P_S_INV_250_MMA_MIG

WIG Invertersysteme

Die OELMAIER Invertersysteme sind Transistor-Invertersysteme mit neuster Technologie. Besonderer Wert wurde bei der Entwicklung auf höchste Zuverlässigkeit verbinden mit bestechenden Schweißeigenschaften gelegt.

Durch die konsequente Anwendung modernster Leistungselektronik in Verbindung mit High-Tech Microcomputertechnik konnten kompakte und äußerst leistungsfähige Systeme realisiert werden.
mehrdazu

P_S_INV-250-500-WIG-DC